Gründung der freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbach

1887 fanden sich bis zum 1. Juni 41 Männer bereit, freiwillig Hilfsdienste zu leisten und traten der Feuerwehr bei. Es folgte eine Auflistung der Freiwilligen Feuerwehr „Markt Schwarzenbach“ im Gründungsjahr.

  • 1900 Erste Handpumpe – FF-Schwarzenbach
  • 1927 Erste Feuerwehrfahne – FF-Schwarzenbach

  • 1932 Erste Motorspritze – FF-Schwarzenbach
  • 1948 Erstes KFZ-Dodge Militarfahrzeug – FF-Schwarzenbach

  • 1953 Neubau FW-Haus – FF-Schwarzenbach
  • 1967 Neues LF Mercedes Unimog angekauft

  • 1978 Weihe des neuen KLF
  • 1985 350 Jahre alter Baumriese gefällt

  • 1992 Neues TLFA-4000 mit Patinen und Kdo. Bgm. Giefing, Hedwig Dutter, Edith Giefing, Kühteubl Herman, Dutter Josef
  • Fahrzeugweihe MTF mit Patin Verena Oberger

  • 120 Jahre FF-Schwarzenbach & Weihe der 2.Feuerwehrfahne
  • 2009 Weihe des VF mit Anhänger beim FF-Fest
Kommandant von bis
Josef Oberger 1887 1905
Josef Ausser 1905 1918
Josef Grünsteidl 1919 1928
Matthias Fuhl 1928 1946
Paul Giefing 1946 1950
Matthias Fuhl 1951 1956
Josef Dutter 1956 1965
Josef Oberger 1965 1981
Josef Dutter 1981 1995
Werner Kleinrad 1996 1999
Franz Kögler 1999 2006
Manfred Oberger 2006 heute
Stellvertreter von bis
Josef Faber 1887 1889
Josef Ausser 1889 1896
Michael Oberger 1896 1905
Josef Grünsteidl 1905 1919
Matthias Fuhl 1919 1928
Michael Oberger 1928 1946
Paul Giefing 1946 1951
Josef Dutter 1951 1956
Michael Gruber 1956 1962
Ernst Reisner 1962 1971
Heinrich Kleinrad 1971 1981
Hermann Kühteubel 1981 1990
Franz Kögler 1990 1999
Josef Oberger 1999 2001
Josef Lanz 2001 2006
Otmar Grill (1. KDT-Stv.) 2006 heute
Thomas Weidinger (2. KDT-Stv.) 2016 heute
Verwalter von bis
Franz Cilek 1887 1892
Josef Oberger 1893 1905
Wilhelm Müller 1906 1913
Leopold Pelzelmayer 1914 1921
Michael Oberger 1922 1928
Josef Dutter 1961 1980
Josef Lanz 1981 1988
Gottlieb Oberger 1988 1990
Josef Lanz 1991 1995
Gottlieb Oberger 1996 2003
Lukas Geyer 2003 2011
Werner Kleinrad 2011 2016
Gerhard Semotan 2016 heute

Feuerwehrleistungsabzeichen in GOLD
„Matura der Feuerwehr“

Jahr Dgr. Name
1966 BI Josef Oberger
1966 OLM Heinrich Kleinrad
1981 V Josef Lanz
1981 LM Franz Kögler
1981 FM Anton Weidinger Sen.
1984 OFM Otto Gruber
1984 LM Franz Steiner
1985 FM Martin Giefing
1995 LM Werner Kleinrad
1999 LM Manfred Oberger